Mineralstoffkomplex 17

Multiplasan Mineralstoffkomplex 17

Die Verpackung des Multiplasan Mineralstoffkomplex 17: Eine runde Kartonverbunddose in blautönen.
Enthaltene Kräuter:
Löwenzahnkraut
Artischockenblätter
Spirulina
Pfefferminzblätter
Benediktenkraut
Schafgarbenkraut
Fenchelfrüchte
Kamillenblüten
Angelikawurzel
Enzianwurzel
Kalmuswurzel


Multiplasan Mineralstoffkomplex 17
ist eine Kombination aus Kräuter mit hohem Bitterstoffgehalt. Enzian gehört zu den Pflanzen mit dem höchsten Bitterstoffgehalt. Das in den Kräutern enthaltene Eisen trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei. Die enthaltenen Kräuter stammen ausschließlich aus Wildsammlungen oder kontrolliertem Anbau. Vor ihrer Verarbeitung werden die Pflanzen von einem anerkannten und unabhängigen Labor auf Schwermetalle, Herbizide, Pestizide und Radioaktivität überprüft.

 

Erhältlich als Tabletten oder Pulver:

Inhalt Tabletten: 350 Tabletten / 112g / PZN: 00552248
Gesetzliche Information LMIV       Link in unseren Online-Shop

Inhalt Pulver: 300g / PZN: 00552225
Gesetzliche Information LMIV       Link in unseren Online-Shop

 

Unsere Dosierungsempfehlung:

TablettenPulver
1. - 2. Woche3 x 3 Tbl. tgl.3 x 0,5 gestr. ML/TL
3. - 4. Woche3 x 5 Tbl. tgl.3 x 1 gestr. ML/TL
5. - 6. Woche3 x 7 Tbl. tgl.3 x 1,5 gestr. ML/TL
7. - 8. Woche3 x 7 Tbl. tgl.3 x 1,5 gestr. ML/TL